TCM Seminar

Die Lehre von Yin & Yang und den 5 Elementen


Worum geht's

Dieses Seminar ist ein idealer Einstieg in die Grundlagen der Chinesischen Medizin, deren Diagnostik auf der Lehre von Yin & Yang und den 5 Elementen basiert. Wir erarbeiten uns den Seminarinhalt auf lebendige und spielerische Weise, indem jede/r TeilnehmerIn diagnostiziert wird. Das theoretische Wissen wird also sofort in die Praxis umgesetzt, wodurch der Stoff ohne Aufkommen von Langeweile absorbiert und praxisnahe nachvollzogen werden kann. Das Seminar findet in Wien statt.

 

 

Was hast du davon, dieses Seminar zu besuchen?

  • Deine Elemente zu  kennen führt zu mehr Selbst-Akzeptenz. 
    In der TCM unterscheidet man zwischen Konstitution und Kondition. Deine Konstitution ist angeboren. Daraus ergeben sich gewisse Wesenszüge, Vorlieben, Stärken und Schwächen. Wenn du deine angeborene Konstitution kennst, kannst du aufhören gegen dich anzukämpfen bzw. dich für deine Schwächen zu verurteilen. 

  • Du lernst, deine Schwächen gezielter auszugleichen.
    Deine Elemente zu kennen gibt dir die Möglichkeit, bewusst auf deinen Stärken aufzubauen und deine Schwächen gezielter auszubalancieren. 

  • Besseres Energiemanagement.
    Die Gegenüberstellung Konstitution/Kondition gibt Aufschluss darüber, wie sehr du in Einklang mit deinen angeborenen Potenzialen lebst bzw. wo du gegen deine Natur gehst. Das wird dir sehr viel Aufschluss über gewisse Muster und "Phänomene" in deinem Leben geben. 

  • Du stärkst deine Menschenkenntnis.
    Eine Teilnehmerin schrieb mir einmal: "Das Seminar hat mir sehr viel Erkenntnis gebracht. Es hat mir auch einen neuen Kreis eröffnet, wie ich meine Freunde sehe."

Als Follow-Up biete ich auch eintägige Diagnose-Seminare an. Hier verzichten wir gänzlich auf Theorie und widmen uns ausschließlich den Diagnosen. Hier kannst du deine Entwicklung schwarz auf weiß verfolgen. Viele bringen ihr altes Diagnose-Chart wieder mit. Dann wird es besonders spannend. 

 

 

Inhalt

Teil 1: Die Lehre von Yin & Yang

  • Die Entstehung von Yin und Yang.
  • Grundgesetze der Yin/Yang-Philosophie.
  • Manifestation von Yin/Yang in der Natur.
  • Manifestation von Yin/Yang am menschlichen Körper; Einteilung nach Verhalten und Beschwerden.
  • Der Lebensweg in eine Yin/Yang Geschichte verpackt. 

Teil 2: Die Lehre der 5 Elemente

  • Wofür steht das Element.
  • Welche Organe sind dem Element zugeordnet und welche Aufgaben erfüllen sie. 
  • Wie drückt sich das Element im Körper und über das Verhalten aus. 
  • Wie zeigen sich psychische und physische Störungen.
  • Wie kann ich das Element stärken und ausgleichen.
  • Wie hängen die Elemente zusammen. Die Zyklen KO (Kontrollzyklus) und SHEN (Ernährungszyklus).

Dein extra Benefit…

Du bekommst eine vollständige Diagnose.

Und kannst dir das Chart mit nach Hause nehmen. Anhand der geringen Teilnehmerzahl haben wir genug Zeit, um auf jeden ausführlich einzugehen. Als Follow-Up gibt es die Möglichkeit eines Eintages-Seminars, wo wir die Diagnose wiederholen. Das ist erfahrungsgemäß sehr spannend und auch ermutigend, weil deine Entwicklung sichtbar gemacht wird. So kannst du richtig stolz auf dich sein. Oft übersieht man die kleinen Erfolge, die Teil einer großen Entwicklung sind.

 

Um Missverständnisse zu vermeiden:

Es handelt sich hier NICHT um ein Ernährungsseminar. Die Ernährung wird pro Element nur ganz kurz "gestreift". 

 

Organisatorisches

Seminarbeitrag:

Umfang:

Termine:

320 € pro Person inkl. Seminarskript und persönlicher Diagnose.

 

6 Abende à 2 Stunden.

Modul 1 = Ying & Yang          

Modul 2 = Holz

Modul 3 = Feuer

Modul 4 = Erde

Modul 5 = Metall

Modul 6 = Wasser

 


Was befähigt mich zu diesem Seminar?

Ich wurde von 1997 bis 2000 zur diplomierten Shiatsu-Praktikerin ausgebildet. Dafür habe ich mir eine Schule ausgesucht, deren Schwerpunkt die fernöstliche Diagnostik ist (KIATSU, 1070 Wien). Von 2000 bis 2015 habe ich im Zuge meiner Shiatsu-Tätigkeit unzählige Diagnosen gemacht, die immer für sehr viel Aufsehen sorgten, weil sie so am Punkt waren. "Da geht man für 5 Minuten schweigend auf und ab, und sie weiß alles über dich." 

Um zu zeigen, dass die TCM-Diagnose "kein Hexenwerk" ist, sondern von jedermann/jederfrau erlernt werden kann, habe ich dieses Seminar ins Leben gerufen. Es gibt einen ersten Einblick in den Diagnosevorgang, der sich auf körperliche Merkmale, Verhalten und Wesenszüge eines Menschen stützt. 

Solltest du dieses Seminar gerne besuchen, aber der Termin ist für dich ungeeignet, dann schreib mir bitte. Ich organisiere das Wochenende sehr gerne so, dass alle teilnehmen können, die teilnehmen wollen. Ich freue mich schon auf ein spannendes Seminar!

 

Alles Liebe & bis bald, Silvia